Grillabend endet mit Brand und Evakuierung
  • News
Die Bewohner dieses Hauses in Ruswil mussten evakuiert werden. (Bild: Luzerner Polizei)

Feuerwehr muss in Ruswil ausrücken Grillabend endet mit Brand und Evakuierung

1 min Lesezeit 25.02.2021, 13:13 Uhr

Nach der Benützung eines Elektrogrills ist am Mittwochabend ein Balkon eines Mehrfamilienhauses in Ruswil in Brand geraten. Die Bewohner mussten die Nacht auswärts verbringen. Verletzt wurde niemand.

An diesem Mittwoch ist in einem Mehrfamilienhauses in Ruswil ein Feuer ausgebrochen. Zuvor benutzte ein Bewohner auf seinem Balkon einen Elektrogrill. Wie die Luzerner Polizei mitteilt, hat er ihn vermutlich danach nicht richtig ausgeschaltet. Gegen 23:30 Uhr sei Rauch festgestellt worden. Die Feuerwehr Ruswil konnte den Brand indes löschen.
 
Die Bewohner des Mehrfamilienhauses wurden evakuiert. Sie mussten die Nacht auswärts verbringen. Verletzt wurde niemand.

Auto beschädigt

Am Balkon entstand massiver Brandschaden, weiteren Rauschschaden erlitt die Wohnung. Zudem wurden durch den Brand auch ein Unterstand sowie ein dort abgestelltes Fahrzeug beschädigt. Es entstand laut Polizei ein hoher Sachschaden.
 
Nebst der Feuerwehr Ruswil mit 35 Angehörigen standen auch ein Team des Sanitätsdienstes sowie ein Branddetektiv der Luzerner Polizei im Einsatz.
 

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Wie viel ist Dir unabhängiger Journalismus wert?

Schön besuchst Du zentralplus. Für Dich gehen wir vor Ort, sind mitten drin und nahe dran. Doch ganz gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Um die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben, benötigen wir Deine Unterstützung. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

Schön besuchst Du zentralplus. Du verwendest einen Adblocker. Werbung ist für eine wichtige Einnahmequelle, die uns hilft, die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben. Denn gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

CHF