30.12.2020, 11:14 Uhr Graubünden öffnet Pisten-Restaurants

1 min Lesezeit 30.12.2020, 11:14 Uhr

Im Kanton Graubünden dürfen die Pisten-Restaurants ihre Terrassen ab diesem Donnerstag wieder öffnen. Das teilte die Bündner Regierung mit, die über erste Lockerungen im Bereich Take-away informiert hat. Pro Tisch dürften maximal vier Personen sitzen, und zwischen Gruppen werde ein Abstand von anderthalb Metern vorgeschrieben. Im Innern der Pisten-Restaurants dürfe weiterhin weder getrunken noch gegessen werden. Das Alkoholverbot auf den Skipisten im Kanton Graubünden wird auf den 4. Januar aufgehoben. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.