Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!

14.01.2020, 10:24 Uhr Grand Prix Literatur für Sibylle Berg

1 min Lesezeit 14.01.2020, 10:24 Uhr

Schriftstellerin Sibylle Berg erhält den Grand Prix Literatur. Mit dem bedeutendsten Literaturpreis der Schweiz zeichnet sie das Bundesamt für Kultur für ihr Gesamtwerk aus. Berg hat als Autorin, Dramatikerin und Journalistin bisher 15 Romane sowie zahlreiche Theaterstücke und Hörspiele verfasst. Die Eidgenössische Jury für Literatur würdigt sie als innovative, engagierte und bedeutende Stimme der zeitgenössischen deutschsprachigen Literatur. Im November hatte die Schriftstellerin bereits den Schweizer Buchpreis für ihr jüngstes Werk «GRM Brainfuck» erhalten. Der Grand Prix Literatur wird am 13. Februar in Bern vergeben.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare