08.10.2020, 17:39 Uhr GR: 300 nach Lokalbesuch in Quarantäne

1 min Lesezeit 08.10.2020, 17:39 Uhr

Rund 300 Personen sind nach dem Besuch eines Partylokals in der Churer Vergnügungsmeile Welschdörfli in Quarantäne geschickt worden. Ein Partygänger war positiv auf das Coronavirus getestet worden. Ein weiterer Fall eines Coronavirus-Ausbruchs wurde im Transitzentrum Landhaus in Davos Laret verzeichnet. Dort wurden bisher drei Personen positiv getestet. Bei weiteren 86 Personen sei Quarantäne angeordnet worden, teilten die Bündner Behörden am Donnerstag auf Anfrage der Agentur Keystone-SDA mit.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.