26.03.2021, 14:24 Uhr Gottschalk ersetzt Bohlen

1 min Lesezeit 26.03.2021, 14:24 Uhr

Dieter Bohlen hat sich für das Finale seiner einst so geliebten Castingshow «Deutschland sucht den Superstar» krank gemeldet – nun hat RTL Ersatz gefunden. Überraschend wird Thomas Gottschalk den Pop-Titan vertreten. Er erklärte das überraschende Engagement auf seine Art: «Erstens lässt ein Titan den anderen nicht hängen und zweitens hatte ich nichts Besseres vor.» Dass ihm die im Vergleich zu Bohlen nicht ganz so ausgeprägte Musik-Expertise zum Verhängnis werden könnte, glaubt der 70-Jährige nicht. «Die Kandidaten, die es bis hierher geschafft haben, können alle toll singen, und die Entscheidung liegt eh beim Publikum. Ich kann also nichts falsch machen.» (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.