«Göttliche Ordnung» und Co. – Luzerner Filme im Oscar-Rennen
  • News
Filmemacher Matteo Gariglio (links) und Kameramann Andi Widmer in Argentinien. (Bild: zvg)

«And the oscar goes to…» «Göttliche Ordnung» und Co. – Luzerner Filme im Oscar-Rennen

1 min Lesezeit 15.11.2017, 16:46 Uhr

Sechs Schweizer Filme befinden sich im Rennen um den begehrtesten aller Filmpreise: den Oscar. zentralplus kennt die Nominierten.

Zentralschweizer Filme behaupten sich international: Der lebendige Beweis dafür steht in diesen Tagen an, wie das Filmbüro Zentralschweiz mitteilt. Drei von sechs Schweizer Filmen, die offiziell im Oscar-Rennen stehen, haben einen Bezug zu Luzern.

Auf der Longlist stehen der Film «En la Boca» von Matteo Gariglio (zentralplus berichtete), «Bei Wind und Wetter» von Remo Scherrer, der an der HSLU Design & Kunst war und «Die göttliche Ordnung». Letzterer wurde in Luzern produziert (zentralplus berichtete).

Der schon mehrfach preisgekrönte dokumentarische Kurzfilm «En la Boca» ist zudem als einziger Schweizer Film nominiert für den begehrten Europäischen Filmpreis, welcher am Samstag, 9. Dezember in Berlin verliehen wird.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.