27.08.2019, 01:15 Uhr Goethe und die «Abenteuer der Vernunft»

1 min Lesezeit 27.08.2019, 01:15 Uhr

Johann Wolfgang von Goethes Begeisterung für die Naturwissenschaften ist der Klassik Stiftung Weimar eine besondere Ausstellung wert, pünktlich zum 270. Geburtstag des vor allem als Dichterfürsten bekannten «Faust»-Autors. Die Stiftung zeigt im Schiller-Museum Weimar vom 28. August an unter anderem 400 Objekte aus Goethes (1749-1832) eigener naturwissenschaftlicher Sammlung von 23’000 Tier- und Pflanzenpräparaten, Mineralien und Experimentiervorrichtungen. Die Ausstellung «Abenteuer der Vernunft. Goethe und die Naturwissenschaften um 1800» wird bis zum 5. Januar zu sehen sein. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.