Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!
News

Gnagivater Ruedi Bürgi ist verstorben

1 min Lesezeit 15.03.2014, 12:47 Uhr

Luzern hat ein bekanntes Gesicht verloren: Der Gnagivater Ruedi Bürgi ist am Samstagmorgen im Alter von 86 Jahren gestorben. Er führte in der Stadt Luzern einen Blumenladen und war unter anderem für die CVP politisch tätig.

Der Gnagivater Ruedi Bürgi ist am Samstagmorgen, um vier Uhr, im Alter von 86 Jahren im Alters- und Pflegeheim Elisabethenheim gestorben. Des berichtet die «Neue Luzerner Zeitung».

Der auch als «Blueme-Bürgi» bekannte Gnagivater kannte man an der Zürichstrasse, seit er seinen Blumenladen eröffnet hatte. In der Politik war er zuerst für die CVP, dann schliesslich für die Christlichsozialen (CSP) im Luzerner Stadt- und Kantonsparlament tätig.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.