Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!
Luzerner «Glücklich»-Festival soll stattfinden – doch das Geld fehlt
  • Regionales Leben
Ob s auch dieses Jahr ein «Glücklich»-Festival gibt, ist offen. (Bild: zvg)

Crowdfunding gestartet Luzerner «Glücklich»-Festival soll stattfinden – doch das Geld fehlt

2 min Lesezeit 1 Kommentar 27.06.2020, 17:00 Uhr

Es sind eigentlich gute Nachrichten: Anfang September könnte das Kulturfestival «Glücklich» in der Neustadt wohl stattfinden. In welcher Form ist aber offen – weil sich die Sponsoren in Zeiten von Corona rar machen.

Die Auflagen für grössere Anlässe sind weiter gelockert worden. Erste Veranstalter trauen sich deshalb, an die Durchführung ihrer geplanten Konzerte, Festivals und Events im Herbst zu glauben. Die Macher des «Glücklich»-Festivals etwa sehen «eine realistische Chance», dass das Kulturfest stattfinden kann. In welcher Form, das sei aber noch offen.

Denn: Die gelockerten Auflagen wegen Corona sind das eine, die Finanzierung etwas anderes. In der aktuellen Situation gestalte sich die Sponsorensuche sehr schwierig, teilen die Macher mit.

«Wir machen das für Luzern und die Menschen, die endlich wieder ein Festival erleben möchten.»

«Es ist anders als in vorigen Jahren. Investoren sind unsicher, alles zieht sich in die Länge», sagt «Glücklich»-OK-Präsident Jan Bachmann. «Deswegen brauchen wir Hilfe.»

Minimalziel: 25’000 Franken

Diese Hilfe soll nun im Rahmen eines Crowdfundings organisiert werden. Noch bis zum 18. August werden mindestens 25’000 Franken benötigt – damit wären die grössten Risiken gedeckt.

Foodstände, Unterhaltung und grosse Namen auf der Live-Bühne – ob das «Glücklich»-Festival auch dieses Jahr tausende Menschen in die Neustadt lockt, hängt also von den Auflagen und den Geldgebern ab.

Auch Künstlerinnen und Techniker sollen profitieren

Bachmann ist dabei überzeugt, dass das Bedürfnis für den Anlass da ist: «Wir machen das für Luzern und die Menschen, die endlich wieder ein Festival erleben möchten. Wir machen das aber auch für Eventtechniker und Künstlerinnen und Künstler, die alle unter der Krise in den letzten Monaten gelitten haben», betont er.

Das Glücklich Festival findet seit dem Jahr 2013 jährlich in der Stadt Luzern statt.

Das Projekt läuft derzeit auf Funders.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

In diesen Artikel haben wir viel Zeit investiert. Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

1 Kommentare
  1. Gruesse vom Einhorn Schlachthaus, 28.06.2020, 12:34 Uhr

    Geld macht eben doch glücklich!

Wie viel ist Dir unabhängiger Journalismus wert?

Schön besuchst Du zentralplus. Für Dich gehen wir vor Ort, sind mitten drin und nahe dran. Doch ganz gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Um die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben, benötigen wir Deine Unterstützung. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

Schön besuchst Du zentralplus. Du verwendest einen Adblocker. Werbung ist für eine wichtige Einnahmequelle, die uns hilft, die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben. Denn gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

CHF