29.10.2020, 15:49 Uhr «Glanz & Gloria» mit neuem Namen

1 min Lesezeit 29.10.2020, 15:49 Uhr

«GG – Gesichter und Geschichten» startet am 14. Dezember. Der Sendetitel «Glanz Gloria» verschwindet, nicht aber die dafür verwendete Abkürzung «GG». Mit dem Namenswechsel vollzieht die Sendung den heute schon in der Praxis vollzogenen Wandel vom reinen People-Magazin zu einem Gesellschaftsmagazin. «GG» greift künftig noch mehr Geschichten aus den Bereichen Musik, Film, Theater, Literatur, Kunst, Sport, aber auch aus Wissenschaft und Politik auf. Mit dem Namenswechsel einher geht ebenfalls eine Verlängerung der Sendezeit: Neu dauert das Gesellschaftsmagazin 15 Minuten. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.