Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!

09.11.2019, 01:30 Uhr Givaudan kauft US-Unternehmen Ungerer

1 min Lesezeit 09.11.2019, 01:30 Uhr

Der Aromen- und Duftstoffkonzern Givaudan erwirbt das US-Unternehmen Ungerer Company aus New Jersey. Zur Stärkung der “Fähigkeiten und der Führungsrolle” bei Spezialitäten-Ingredienzien übernehme man Ungerer, teilte Givaudan mit. Berechnungen auf Proforma-Basis hätten ergeben, dass Ungerers Geschäft im Jahr 2018 rund 250 Mio. Dollar an zusätzlichen Umsätzen für Givaudan erbracht hätte. Der Abschluss der Übernahme werde für das 1. Quartal 2020 erwartet. Finanziert werden soll der Zukauf durch die Aufnahme von Fremdkapital. Ungerer sei in 60 Ländern präsent und unterhalte acht Produktionsstätten, hiess es weiter.

Unterstütze Zentralplus
War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

In diesen Artikel haben wir viel Zeit investiert. Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare