Gesellschaft

Wieder unter den Besten

Andreas Caminada hat es wieder auf die Liste der 50 weltweit besten Gourmet-Tempel geschafft. Sein Restaurant «Schloss Schauenstein» im bündnerischen Fürstenau landete auf Platz 40. Vor einem Jahr belegte der Bündner Sternekoch noch Rang 59. Das britische «Restaurant Magazine» präsentierte die «The World’s 50 Best»-Liste am Montag in London. Das Schloss Schauenstein ist das einzige Schweizer Restaurant im renommiertesten Restaurant-Ranking der Welt. Den Sieg mit nach Hause nahm das Restaurant «Geranium». Zum zweiten Mal in Folge ein dänischer Betrieb

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.