Gesellschaft

Vor 25 Jahren starb Lady Di

Ihr Tod hat viele Menschen auf der ganzen Welt berührt: In der Nacht zum 31. August 1997 kam Prinzessin Diana bei einem Autounfall in Paris ums Leben. Die «Königin der Herzen» wurde 36 Jahre alt. Im Unglückswagen dabei war auch Dodi Al-Fayed. Dieser wurde beim Unfall ebenfalls getötet. Prinzessin Diana und Al-Fayed sassen in einem Wagen, der mit hoher Geschwindigkeit gegen einen Tunnelpfeiler in Paris prallte. Lady Diana engagierte sich für humanitäre Projekte. Sie war die Ex-Ehefrau von Prinz Charles und Mutter von Prinz William und Prinz Harry.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.