Gesellschaft

Venedig: Julianne Moore präsidiert Jury

Die US-Schauspielerin Julianne Moore wird Jury-Präsidentin bei der diesjährigen Film-Biennale in Venedig. Das gab die Pressestelle des Festivals bekannt. In der Jury des Filmfests, das vom 31. August bis zum 10. September stattfindet, sitzen ausserdem die Regisseure und Regisseurinnen Mariano Cohn, Leonardo Di Costanzo, Audrey Diwan und Rodrigo Sorogoyen sowie die Schauspielerin Leila Hatami und der Schriftsteller und Literaturnobelpreisträger Kazuo Ishiguro. Hauptpreis der Filmfestspiele ist der Goldene Löwe, den im vergangenen Jahr die Französin Audrey Diwan – die nun in der Jury sitzt – für ihr Abtreibungsdrama «L’événement» gewann.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.