Gesellschaft

Totti und Ehefrau Ilary trennen sich

Das italienische Fußball-Idol Francesco Totti (45) und seine Ehefrau, die Schauspielerin Ilary Blasi (41), haben sich nach 20 gemeinsamen Jahren getrennt. Dies bestätigten die Eltern dreier Kinder in einer Pressemitteilung. In Italien galten beide als Inbegriff für eine glückliche Ehe – und als Pendant zum englischen Glamour-Paar Victoria und David Beckham. Im Juni 2005 heirateten Francesco Totti, Weltmeister von 2006, und Ilary Blasi in Rom, die Zeremonie wurde live im Fernsehen übertragen. Im November desselben Jahres wurde ihr Sohn Cristian geboren, es folgten 2007 Chanel und 2016 Isabel.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.