Gesellschaft
Trotz unklarem Nutzen

Ideen für Luzerner Pop-up-Pärke jetzt einreichen

In Luzern entstehen diesen Sommer sieben kleine Nischen auf der Strasse. (Bild: zvg)

Im Sommer 2023 werden erneut acht Pop-up-Pärke in Luzern realisiert. Bis 1. Februar 2023 können sich Luzernerinnen mit ihren Ideen bewerben.

Wieder einmal dürfen kreative Luzernerinnen ihre Ideen für Pop-up-Pärke einreichen. Auch im Sommer 2023 werden wie in den letzten Jahren acht Zwischennutzungen in unterschiedlichen Luzerner Quartieren realisiert. Die Pärke werden entweder von Juni bis Juli oder von August bis September aufgebaut. Sehr aufwendige Pop-up-Pärke können über die gesamte Zeit stehen bleiben. Die Frist für Bewerbungen endet am 1. Februar 2023.

Damit ein Pop-up-Park auf einem soliden Fundament steht, kann bei der Stadt Luzern ein Grundgerüst aus Holzboden und Geländer bezogen werden, teilt die Stadt in einer Medienmitteilung am Donnerstagmorgen mit. Die Bewerber können das Standardpaket bestellen oder selber Ideen entwickeln. Ersteres beinhaltet eine Spielkiste, einen Gartentisch, Stühle, grosse sowie kleine Pflanzkästen. Für eine eigene Lösung steht pro Pop-up-Park ein Kostenbeitrag von bis zu 1000 Franken zur Verfügung.

Resümee ist gemischt

Der Nutzen der Parks bleibt fraglich (zentralplus berichtete). Die acht Pop-up-Pärke 2021 belasteten die Stadtkasse mit 40'000 Franken, wobei die Personalkosten über die Hälfte des Betrags ausmachten (zentralplus berichtete). Die einmaligen Beschaffungskosten der drei sogenannten Basis-Kits, bestehend aus drei Stühlen, einem Tisch, Pflanztrögen und einer Spielkiste belaufen sich auf je 5000 Franken.

Auf die Frage zum Kosten-Nutzen-Verhältnis gibt die Stadt keine konkrete Antwort. Bei der zuständigen Dienststelle Stadtgrün hiess es auf Anfragen von zentralplus: «Die Stadt will Quartierzentren als Begegnungsorte stärken und setzt sich für eine attraktive Gestaltung der Strassenräume ein. Ein Projekt dazu sind Pop-up-Parks.» (zentralplus berichtete).

Verwendete Quellen
  • Medienmitteilung der Stadt Luzern
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Apple Store IconGoogle Play Store Icon