Gesellschaft

GB: Plant Boris Johnson ein Comeback?

Der skandalgeplagte britische Ex-Premier Boris Johnson soll eine erneute Kandidatur für den Posten planen. Das berichteten die Zeitungen «Times» und «Telegraph» am Donnerstag unter Berufung auf nicht genannte Quellen. Johnson glaube, eine Kandidatur sei im «nationalen Interesse», hiess es in der «Times», nachdem Premierministerin Liz Truss ihren Rücktritt angekündigt hatte. Der im Juli zum Rücktritt gezwungene Johnson hat in Teilen der Tory-Partei noch eine loyale Basis. Die Quoten der Wettbüros sehen gemäss BBC aber aktuell Ex-Finanzminister Richi Sunak in Front, vor der Unterhausvorsitzenden Penny Mordaunt und Johnson.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.