Gesellschaft

Depp-Trikot bringt Geld

Ein von Hollywood-Schauspieler Johnny Depp signiertes Trikot des Volleyball-Bundesligisten VfB Suhl ist für 4300 Euro versteigert worden. Der Erlös soll den Klub finanziell unterstützen. «Wir freuen uns riesig über diese grosszügige Spendensumme. Herzlichen Dank», sagte Vereinspräsident Guido Reinhardt. US-Schauspieler Depp hatte das Trikot signiert und zur Versteigerung gestiftet. Auf der Rückseite des gelben Jerseys prangen der Name und die Nummer 63, Depps Geburtsjahr. Zustande gekommen ist die Aktion durch die Verbindung zwischen Depp und Alex Becker. Der Musikmanager ist mit dem Weltstar befreundet und arbeitet ehrenamtlich für den Klub.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.