Gesellschaft

Coachella-Festival ohne Kanye West?

US-Rapstar Kanye West (44), einer der angekündigten Headliner beim diesjährigen Coachella-Festival im US-Bundesstaat Kalifornien, wird dort möglicherweise nicht auftreten. West sei kurzfristig abgesprungen, berichteten mehrere US-Medien am Montag. Auf Anfragen reagierten West und die Konzertveranstalter zunächst nicht. Das Festival ist für die Wochenenden 15.-17. April und 22.-24. April angesetzt. Rapper West, der sich inzwischen Ye nennt, sollte am 17. und am 24. April auftreten. Auf dem im Januar verkündeten Star-Line-Up stehen auch der britische Popsänger Harry Styles und US-Sängerin Billie Eilish.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.