Gesellschaft

Avril Lavigne geniesst den Ruhm

Unter stürmischem Applaus von Fans ist die kanadische Sängerin Avril Lavigne («Complicated», «Girlfriend») am Mittwoch in Hollywood zu Boden gegangen. Die 37-Jährige räkelte sich auf ihrer frisch enthüllten Sternenplakette auf Hollywoods «Walk of Fame». Mit 16 habe sie bei ihrem ersten Trip nach Los Angeles den «Walk of Fame» aufgesucht, erzählte die Sängerin. Sie habe sich niemals vorstellen können, in Hollywood einmal verewigt zu werden. Es sei wohl einer der «coolsten» Tage ihres Lebens. Lavigne brachte ein Foto von ihrem ersten «Walk of Fame»-Besuch mit und zog einen Kapuzenpulli über, den sie als 16-Jährige getragen hatte.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.