04.10.2020, 00:56 Uhr Genf: Protest gegen Bundesasylzentrum

1 min Lesezeit 04.10.2020, 00:56 Uhr

Gegen ein Bundesasylzentrum in Le Grand-Saconnex demonstrierten am Samstag in Genf laut Polizei rund 750 Personen. Gut 20 Organisationen hatten zu dem Protest aufgerufen. In Grand-Saconnex beim Flughafen von Genf soll ein Komplex entstehen, der ein Bundeslager für Asylsuchende mit 250 Plätzen umfasst. Dazu noch ein Administrativgefängnis mit 50 Plätzen sowie eine Polizei- und Zolldienststelle. In den Augen der Demonstranten gleicht dieses Bundesasylzentrums-Projekt einem riesigen Gefängniskomplex mit Regeln zur Bevormundung wie dem Verbot, Besuch zu empfangen und den Kontakt mit der Bevölkerung zu unterbinden.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

In diesen Artikel haben wir viel Zeit investiert. Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.