Gemeinde Buchs: Anhänger auf Autobahn gekippt
  • News
Wegen eines Unfalls in Buchs, war die Autobahn A2 teilweise nur einspurig befahrbar. (Bild: Luzerner Polizei)

Keine Verletzten, aber 25'000 Franken Sachschaden Gemeinde Buchs: Anhänger auf Autobahn gekippt

1 min Lesezeit 19.03.2019, 13:26 Uhr

Diesen Dienstag geriet der Anhänger eines Fahrzeuges auf der Autobahn A2 in Buchs ins Schlingern. Der Anhänger prallte gegen einen Signalisationsanhänger und kippte anschliessend zur Seite. Verletzt wurde niemand. Durch den Unfall entstand Rückstau.

Diesen Dienstag, um zirka 06:30 Uhr, fuhr ein Mann mit einem Lieferwagen und einem angekoppelten Sachentransportanhänger auf der Autobahn A2 auf dem rechten Fahrstreifen Richtung Süden. In Buchs geriet der Anhänger ins Schlingern und prallte gegen einen auf dem Pannenstreifen stehenden Signalisationsanhänger. Nach der darauffolgenden Schleuderphase kippte der Anhänger auf die Seite, löste sich vom Zugfahrzeug und kam auf dem linken Fahrstreifen zur Endlage. Verletzt wurde niemand, dies gab die Luzerner Polizei in einer Mitteilung bekannt.

Sachschaden von 25’000 Franken  

Beim Unfall entstand ein Sachschaden von zirka 25‘000 Franken. Der Verkehr auf der Autobahn musste für die Sachverhaltsaufnahme und die Bergung des Anhängers während rund zwei Stunden einstreifig geführt und kurzzeitig gesperrt werden. Dies führte zu Rückstau.

Verletzte gab es beim Unfall in Buchs keine, teilt die Luzerner Polizei mit.
 

(Bild: Luzerner Polizei)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.