Geduld ist gefragt – 5 Kilometer Stau am Gotthard
  • News
Am Gotthard staut es in beide Richtungen. (Bild: Webcam)

Wartezeit von über 50 Minuten Geduld ist gefragt – 5 Kilometer Stau am Gotthard

1 min Lesezeit 08.08.2020, 14:36 Uhr

Der Sommerverkehr staut sich mal wieder am Gotthard. Gemäss TCS war am Samstagnachmittag für beide Richtungen mit teils erheblichen Wartezeiten zu rechnen.

Von Luzern Richtung Gotthard war die Schlange am Samstagnachmittag auf der A2 zwischen Wasen und Göschenen rund 3 Kilometer lang. Das entsprach einer Wartezeit von etwa einer halben Stunde.

Schlimmer sah es hingegen in der Gegenrichtung aus. Zwischen Biasca und dem Gotthardtunnel betrug die Kolonne um 14:30 Uhr über 9 Kilometer Länge. Reisende mussten mit einem Zeitverlust von ungefähr 90 Minuten rechnen.

Um 19 Uhr hat sich der Stau von Norden her aufgelöst. Zwischen Quitno und Airolo beträgt er noch eine Länge von 5 Kilometern – 50 Minuten Wartezeit.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Wie viel ist Dir unabhängiger Journalismus wert?

Schön besuchst Du zentralplus. Für Dich gehen wir vor Ort, sind mitten drin und nahe dran. Doch ganz gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Um die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben, benötigen wir Deine Unterstützung. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

Schön besuchst Du zentralplus. Du verwendest einen Adblocker. Werbung ist für eine wichtige Einnahmequelle, die uns hilft, die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben. Denn gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

CHF