Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!
News
Gebäude in Luzern musste evakuiert werden
  • Aktuell
Wegen eines beissenden Geruchs, der einen Hustenreiz auslöste, musste die Luzerner Polizei am Mittwochnachmittag an den Grendel in der Stadt Luzern ausrücken. (Bild: zvg/Symbolbild)

Polizeieinsatz am Grendel Gebäude in Luzern musste evakuiert werden

1 min Lesezeit 21.05.2020, 11:12 Uhr

Am Mittwochnachmittag rückten Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst zu einem Einsatz am Grendel in der Stadt Luzern aus. Ein Gebäude musste wegen beissenden Geruchs evakuiert werden. Verletzt wurde niemand. 

Am Mittwoch gegen halb vier Uhr erhielt die Luzerner Polizei eine Meldung, wonach im Treppenhaus des Geschäfts- und Mehrfamilienhauses am Grendel 21 in der Stadt Luzern beissender Geruch festgestellt werde, der starken Hustenreiz auslöse.

Die aufgebotene Feuerwehr der Stadt Luzern konnte einen erhöhten Kohlenstoffmonixid-Wert feststellen. Sämtliche Personen wurden aus dem Gebäude evakuiert und durch den Rettungsdienst untersucht. Sie konnten ohne weitere medizinischen Abklärungen entlassen werden, heisst es in einer Mitteilung der Luzerner Polizei

Unbekannte Substanz an einer Türe

Die Feuerwehr durchsuchte das Gebäude nach dem Grund für den erhöhten Wert. An einer Türe konnte eine unbekannte Substanz eruiert werden. Spezialisten der Chemiewehr Emmen führten vor Ort diverse Messungen vor und untersuchten die Substanz. Bislang ergaben die Untersuchungen keinen Hinweis auf die Art der Substanz.
 
Das Gebäude wurde kurz vor 19 Uhr von der Feuerwehr wieder freigegeben.
 
Im Einsatz standen die Feuerwehr der Stadt Luzern, die Chemiewehr Emmen, der Rettungsdienst 144 sowie die Luzerner Polizei.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.