16.03.2021, 22:27 Uhr GB: Umstrittenes Polizeigesetz

1 min Lesezeit 16.03.2021, 22:27 Uhr

Trotz Protesten und heftiger Kritik aus der Opposition hat das britische Unterhaus in London in zweiter Lesung dem neuen Polizeigesetz zugestimmt. Die Vorlage hat damit die erste Hürde im Parlament genommen. Sie sieht unter anderem vor, dass auch friedliche Demonstrationen künftig von der Polizei stärker als bisher eingeschränkt werden dürfen, etwa wenn sie «die Öffentlichkeit einschüchtern» oder «schweres Missbehagen auslösen». Das Gesetzesvorhaben kommt zu einem Zeitpunkt, an dem die Polizei wegen ihres harten Einsatzes bei einer Mahn- wache am Wochenende schwer in der Kritik steht. Die Opposition wirft der Regierung Hang zum Autoritarismus vor. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.