22.01.2020, 20:43 Uhr GB: Parlament ratifiziert Brexit-Deal

1 min Lesezeit 22.01.2020, 20:43 Uhr

Das britische Parlament hat das Gesetz über den Austritt des Landes aus der EU, den Brexit, definitiv verabschiedet. Nun braucht es noch die Unterschrift von Königin Elisabeth II. Das Unterhaus hatte sich zuvor geweigert, fünf Änderungsvorschläge des Oberhauses in den Text einzubauen, welche die künftigen Rechte der EU-Bürgerinnen und Bürger etwas präzisiert hätten. Das Oberhaus gab daraufhin nach. Damit Grossbritannien die Europäische Union am 31. Januar verlassen kann, muss der Brexit-Vertrag nun noch vom EU-Parlament ratifiziert werden. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.