Wirtepaar hört auf

«Meyer Kulturbeiz» in Luzern steht bald ohne Meyers da

Fiona (Mitte) und Domi Meyer (rechts) bleiben noch bis Juni 2024 in der «Meyer Kulturbeiz». (Bild: zvg)

Die «Meyer Kulturbeiz» am Bundesplatz in Luzern ist eine Institution. Nach 15 Jahren zieht sich das Wirtepaar nun zurück. Ein Hoffnungsschimmer bleibt.

«Dankbar blicken wir auf 15 Jahre Meyer zurück», schreibt das Wirtepaar Fiona und Domi Meyer auf Instagram. «Jedoch ist für uns die Zeit reif für neue Herausforderungen.» Per Ende Juni 2024 zieht sich das Gastro- und Künstler-Duo (zentralplus berichtete) vom Lokal am Bundesplatz in Luzern zurück.

Zu einer Schliessung des Szene-Lokals kommt es deswegen aber nicht. «Auch in Zukunft bleibt das Meyer mehr oder weniger so bestehen, wie es ist», schreiben die Meyers im Beitrag weiter.

Fiona und Domi Meyer teilen sich das Lokal seit August 2021 mit dem veganen Koch-Duo Sally und Phil Künzler (zentralplus berichtete). Während abends ein Barbetrieb unter dem Namen «Meyer Kulturbeiz» herrscht, bieten Sally und Phil Künzler mittags als Restaurant «Mairübe» vegane Menüs an.

Verwendete Quellen
  • Instagram-Beitrag
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon