Gastronomie

Personalmangel trifft auch den Nachwuchs
Gastronomie: Lehrlinge müssen Überstunden leisten

  • Lesezeit: 2 min
  • Gastronomie
Berufe in der Gastronomie und Hotellerie zehren am Nervenkostüm mancher Lehrlinge. (Bild: Bimo Luki / Unsplash)

Länger arbeiten und öfters mal auf Ruhetage verzichten – der Personalmangel im Gastgewerbe zwingt sogar die Lernenden zu Mehreinsatz. Eine Luzerner Organisation hat die Situation analysiert.

Die Gastro- und Hotelbranche hat ein Personalproblem. Und das nicht erst seit Corona, auch wenn die Pandemie die Situation noch zusätzlich verschärft hat. Nebst niedrigen Löhnen werden oft auch die belastenden Arbeitszeiten als Gründe für eine Abkehr aus der Branche genannt (zentralplus berichtete).

zentralplus hat sich im Februar mit Gastro-Lernenden aus Luzern zusammengesetzt, um die Schatten- aber auch Lichtseiten des Berufes anzusprechen (zentralplus berichtete). Die Quintessenz: Trotz Nachteilen, mit denen man sich arrangieren müsse, gebe es auch viele schöne Seiten.

Die Branchenorganisation Hotel & Gastro Union mit Sitz in Luzern hat im Frühling eine Befragung zum «Lernendenbarometer 2022» in Auftrag gegeben, um der gegenwärtigen Stimmung beim Branchennachwuchs schweizweit auf den Puls zu fühlen.

43 Prozent der Lehrlinge denkt über eine Abkehr nach

Zwar möchte die Mehrheit der befragten Personen – 57 Prozent – auch in Zukunft in der bleiben, 43 Prozent hingegen gaben an, nicht in der Branche bleiben zu wollen, oder noch unentschlossen zu sein.

An der vom Forschungsinstitut Ipsos in Root vom 10. Februar bis 28. März 2022 durchgeführten Umfrage beteiligten sich 1400 Lernende aus den Bereichen Küche, Restauration, Hauswirtschaft, KV und Hotelkommunikation sowie Bäckerei-Confiserie, wie die Organisation in einer Mitteilung schreibt.

Arbeitszeiten, fehlende Wertschätzung und tiefer Lohn

Die grössten Motivationskiller für einen Verbleib im Gast- und Bäckergewerbe sind gemäss der Befragung die Arbeitszeiten, gefolgt von fehlender Wertschätzung durch die Vorgesetzten. Diese beiden Faktoren werden über alle fünf Berufe hinweg an erster und zweiter Stelle genannt. Bei der Befragung gaben 29 Prozent der Lehrlinge zudem an, jede Woche aufgrund des Personalmangels Überstunden leisten zu müssen.

Für Lernende in den Berufsfeldern Küche (19  Prozent), Restauration (22 Prozent) und Hauswirtschaft (21 Prozent) ist der tiefe Lohn ein weiterer Grund, die Branche zu verlassen.

Grosse Veränderungen gefordert

Für die Hotel & Gastro Union ist klar: «Aufgrund des zunehmenden Fach- und Hilfskräftemangels kann sich das Gastgewerbe gar nicht leisten, seine Lernenden nach dem Qualifikationsverfahren an andere Branche zu verlieren.»

Darum fordert Hotel & Gastro Union die Arbeitgeberverbände auf, die gegenwärtigen Arbeitsbedingungen zu überdenken, einen L-GAV (Gesamtarbeitsvertrag) auszuarbeiten, «welcher der Branche gerecht wird», flexiblere Arbeitszeitmodelle zu fördern und bessere Lohnperspektiven zu bieten.

Verwendete Quellen
  • Medienmitteilung Hotel & Gastro Union
  • Umfrage von Hotel & Gastro Union
Weitere Quellen
Weniger Quellen anzeigen

Du bist noch kein Möglichmacher? Als Möglichmacherin kannst Du zentralplus unterstützen. Mehr erfahren.

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Mach jetzt zentralplus möglich

Unterstütze mit einem freiwilligen Abo

Schon über 660 Personen stehen ein für Medienvielfalt in der Zentralschweiz. Denn guter Lokaljournalismus kostet Geld. Mit deinem freiwilligen Abo machst du zentralplus möglich. Wir sagen danke. Hier mehr erfahren

×
×
jährlich monatlich
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
CHF60.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
CHF180.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
CHF360.00 / Jahr
zentralplus unterstützen