16.05.2021, 02:46 Uhr Garvey gewinnt für Irland Raabs Show

1 min Lesezeit 16.05.2021, 02:46 Uhr

Der Musiker Rea Garvey hat für sein Heimatland Irland den zweiten «Free European Song Contest» von Stefan Raab und ProSieben gewonnen. Garvey setzte sich mit seinem Hit «The One» relativ deutlich gegen seine Konkurrenz durch. «Ich gewinne nie was», sagte Garvey. «Heute habe ich gewonnen!» Zweite wurden die Niederlanden (Danny Vera), gefolgt von Belgien (Miow), Schottland (Amy McDonald) und Deutschland (Helge Schneider). Die von Raab produzierte Show war im vergangenen Jahr als Ersatz für den damals wegen der Corona-Pandemie abgesagten Eurovision Song Contest erfunden worden. In diesem Jahr wurde der «Free European Song Contest» fortgesetzt. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.