21.08.2020, 20:30 Uhr Gandhi-Brille für viel Geld versteigert

1 min Lesezeit 21.08.2020, 20:30 Uhr

Eine Brille, die Mahatma Gandhi getragen haben soll, ist in Grossbritannien für etwa 278 000 Euro versteigert worden. Dass die Brille auch tatsächlich dem Freiheitskämpfer gehörte, ist nicht zu 100 Prozent gesichert. Das Stück wurde kürzlich im Briefkasten des Auktionshauses vorgefunden. Auf einem Zettel stand geschrieben: «Diese Brille gehörte Gandhi, rufen Sie mich an.» Gandhi soll die Brille vor etwa 100 Jahren dem Onkel des Absenders in Südafrika geschenkt haben. Ort, Zeit, die Art der Brille und vergleichbare Modelle, die Gandhi trug – alles spricht dem Auktionator zufolge dafür, dass sie tatsächlich dem Inder gehörte. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.