Gameorama erhöht die Preise – und lockt mit Zombies
  • News
Geschäftsleiterin Angela Vögtli auf ihrem «Throne of Games» im Gameorama in Luzern. (Bild: cbu)

Luzerner Game-Museum muss aufstocken Gameorama erhöht die Preise – und lockt mit Zombies

2 min Lesezeit 21.09.2020, 20:48 Uhr

Nach dem Reservationssystem folgt nun eine Preiserhöhung für das Gameorama in Luzern. Grund dafür sei der hohe Materialverschleiss an den Automaten. Als kleiner Ausgleich wird dafür ein neuer Arcade-Shooter geboten.

Es läuft im Gameorama am Hirschengraben 41. Nachdem der Andrang auf das Museum mit integriertem Bar- und Spielbereich so gross war, dass ein Reservationssystem eingeführt werden musste (zentralplus berichtete), erhöhten die Betreiber nun auch die Preise – wegen hohem Materialverschleiss.

Geschäftsführerin Angela Vögtli erklärte gegenüber der «Luzerner Zeitung» dass man nicht mit einer derartigen Abnutzung der Flipperkästen und Spielautomaten gerechnet habe. «Unser Techniker hat praktisch jede Woche alle Hände voll zu tun. Ein Flipperkasten gab komplett den Geist auf, den mussten wir ersetzen», sagte Vögtli gegenüber der Zeitung. Neu zahlen erwachsene Besucher 18 statt 15 Franken. Bei Kindern wurde der Preis von 10 auf 12 Franken erhöht. Bei dieser Erhöhung soll es aber bleiben: «Die Erhöhung soll diese Reparaturen und die höheren Personalkosten decken. Der Preis soll sich künftig aber nicht mehr verändern», so Vögtli weiter.

Neu: Zombiejagd mit Plastikknarre

Zugenommen hat aber nicht nur der Eintrittspreis, sondern auch das Angebot. Seit Montag hat das Gameorama einen neuen Arcade-Automaten installiert, das schreiben die Betreiber auf Facebook. Beim neuen Spiel handelt es sich um den 1996 erschienenen Arcade-Shooter «House of the Dead» bei dem bis zu zwei Spieler mit Plastikpistolen auf den Bildschirm zielen und anrückenden Zombies das untote Lebenslicht ausknipsen. Fragwürdige Berühmtheit erlangte das Spiel 2003 durch die Verfilmung des umstrittenen deutschen Trash-Regisseurs Uwe Boll.

Geniesst in Arcade-Kreisen Kultstatus: «House of the Dead» von Sega (Bild: Facebook)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.