Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!
Game over für das Lakeside Festival?
  • Aktuell
  • Musik
Das Lakeside Festival ist eines der grössten unter den kleinen Festivals. (Bild: zvg)

Hergiswiler Festival pausiert bis auf Weiteres Game over für das Lakeside Festival?

2 min Lesezeit 08.02.2017, 09:53 Uhr

Nach einem erfolgreichen Lakeside Festival 2016 ist die Zukunft des Festivals am Vierwaldstättersee ungewiss. Der Verein Lakeside Hergiswil hat entschieden vorerst auf weitere Ausgaben zu verzichten. Die Rede ist von Ermüdungserscheinungen.

Hinter den Machern des Lakeside Festivals liegt eine intensive Zeit. Nachdem die Festivalausgabe 2014 ein grosses Loch in die Vereinskasse gerissen hatte, stand die Zukunft in den Sternen (zentralplus berichtete). Dank einem Kraftakt der Verantwortlichen und der grosszügigen Unterstützung von unterschiedlichsten Seiten konnte die Festivalperle auf der Rössliwiese im vergangenen Sommer ihr Comeback feiern (zentralplus berichtete). Eines, wie es schöner kaum hätte sein können. Tolles Wetter, geniale Bands, ausgelassene Stimmung und ein unvergleichliches Ambiente sorgten für magische Momente, schreiben die Veranstalter in einer Mitteilung. Leider sei das Comeback – zumindest vorerst – nur von kurzer Dauer gewesen.

Die vergangenen Monate hätten ihre Spuren hinterlassen. Im Verein Lakeside machen sich Ermüdungserscheinungen breit, so die Veranstalter. Es sei den Verantwortlichen nicht mehr gelungen, alle Ressorts des Organisationskomitees zu besetzen. Anlässlich einer ausserordentlichen Generalversammlung haben die Mitglieder des Vereins Lakeside deshalb entschieden, vorerst auf weitere Ausgaben des Lakeside Festivals zu verzichten.

Unterstütze Zentralplus

«Wo die Reise hingeht, wissen wir noch nicht»

Eine Arbeitsgruppe beschäftigt sich aktuell mit der Zukunft des Vereins Lakeside Hergiswil und des Lakeside Festivals. «Wo die Reise hingeht, wissen wir noch nicht», sagt der Vereinspräsident Raphael Adam. «Es ist uns aber ein grosses Anliegen, unseren Sponsoren, Gönnern und langjährigen Partnern für die Unterstützung in den vergangenen Jahren zu danken. Ohne so viel Goodwill und grossem Support von ganz unterschiedlichen Seiten wären all die unvergesslichen Lakeside-Geschichten nie geschrieben worden», fügt er ein bisschen wehmütig hinzu.

Damian Lynn bei seinem Konzert am Lakeside Festival. (Bild: jav)

Damian Lynn bei seinem Konzert am Lakeside Festival. (Bild: jav)

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare