Fussgängerin in Nottwil nach Unfall verstorben
  • News
Der Unfall forderte eine Tote. (Bild: ber)

Beim Überqueren der Kantonsstrasse Fussgängerin in Nottwil nach Unfall verstorben

1 min Lesezeit 17.11.2020, 10:39 Uhr

Eine 84-jährige Frau wollte am Freitagmorgen in Nottwil die Strasse überqueren. Dabei kam es zur Kollision mit einem Personenwagen. Ein Unfall mit Todesfolge.

Am Steuer des Unfallwagens sass laut Luzerner Polizei eine 70-jährige Lenkerin. Sie fuhr auf der Kantonsstrasse von Sursee her Richtung Nottwil, als die Fussgängerin auf dem dortigen Fussgängerstreifen die Strasse überquerte.

Dort kam es zur Kollision. Die 84-jährige Fussgängerin wurde beim Unfall lebensbedrohlich verletzt und durch den Rettungsdienst 144 ins Spital gefahren.

Wie die Luzerner Polizei am Dienstag mitteilt, ist die verunfallte Frau in der Nacht auf Dienstag ihren Verletzungen erlegen.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.