Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!
News
Fünf Prozent mehr Besucher an der Luga
  • Aktuell
Wer kann da widerstehen? Die Luga lockt immer noch viele Leute an. (Bild: zvg/Arnet Fotografik )

Luzerner Frühlingsmesse zieht immer noch Fünf Prozent mehr Besucher an der Luga

1 min Lesezeit 05.05.2019, 16:01 Uhr

Die 40. Luga ging am Sonntag zu Ende – mehr als 120’000 Besucher pilgerten während 10 Tagen auf die Allmend, das sind etwas mehr als im Jahr zuvor. 

Während den vergangenen zehn Tagen strömten über 120’000 Besucher an die 40. Zentralschweizer Frühlingsmesse. Dies entspreche einer Zunahme von 5 Prozent gegenüber dem Vorjahr, teilt die Luga mit. Messeleiterin Luzia Roos ist zufrieden: «Dies zeigt, dass die Luga in der Zentralschweiz verankert ist und wir mit der Entwicklung der Messe auf dem richtigen Weg sind.»

Die gute Mischung aus Produkten, Information, Gastronomie und Unterhaltung mache den Erfolg aus. «Dank dieser einzigartigen Kombination können wir ein durchmischtes Publikum ansprechen», so Roos Auch die Osterferien hätten zum guten Ergebnis beigetragen.

Unterstütze Zentralplus

Mehr als 450 Aussteller, Institutionen und Organisationen waren an der Luga präsent, um Produkte vorzustellen, Informationen zu transportieren und mit der Bevölkerung in Kontakt zu kommen.

Auch Kleinstunternehmen konnten die Luga als Marketinginstrument nutzen. In der neuen Lädeligasse «klein & fein» präsentierten 24 Aussteller an zwei bis vier Tagen ihre Produkte. «Das Konzept hat sich bewährt. Das Pop-up-Angebot soll auch nächstes Jahr weiter ausgebaut werden», sagt Roos.

Die nächste Luga findet zwischen 24. April bis 3. Mai 2020 statt. Unter anderem wird der Feuerwehrverband Kanton Luzern sein 125-jähriges Bestehen feiern und zusammen mit der Gebäudeversicherung des Kantons Luzern auf einer 800 Quadratmeter grossen Fläche präsent sein.

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare