09.10.2020, 10:47 Uhr Friedensnobelpreis 2020 geht ans WFP

1 min Lesezeit 09.10.2020, 10:47 Uhr

Der diesjährige Friedensnobelpreis geht an das Welternährungsprogramm (WFP) der Vereinten Nationen. Das teilte das norwegische Nobelpreiskomitee in Oslo mit. Nominiert waren dieses Jahr 211 Personen und 107 Organisationen. Das ist die vierthöchste Zahl seit der ersten Preisverleihung im Jahr 1901. Der Friedensnobelpreis ist mit umgerechnet gut einer Million Franken dotiert. Er wird am 10. Dezember in Oslo überreicht. Diese Woche sind bereits die Nobelpreise für Medizin, Physik, Chemie und Literatur vergeben worden.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.