Freizeit
Ankunft in Polen statt Litauen

Luzerner erlebt zu Weihnachten eine wahre Odysse

Manche Flugferien können in einem echten Chaos enden. (Bild: Symbolbild)

Weihnachten mit den Liebsten verbringen. Das wollte der Luzerner Willy. Doch sein Plan endete in einer wahren Odysse von Zürich nach Warschau und zurück.

Wir nehmen viel auf uns, um Weihnachten in der Nähe unserer Liebsten zu verbringen. Schliesslich ist es das Fest der Liebe. Also wollte Willy aus Luzern gemeinsam mit seiner Frau seine Schwiegereltern in Vilnius, der litauischen Hauptstadt besuchen.

Einfacher gesagt, denn getan. Denn der Swiss-Flug von Zürich nach Litauen landete nicht etwa in Vilnius, sondern im 500 Kilometer entfernten Warschau in Polen. Bodennebel hätte die Landung des Flugzeugs verhindert, berichtet Willy später dem «Blick».

Ankunft in Vilnius mit 30 Stunden Verspätung

Doch damit hatte das Ungemach von Willy und seiner Frau erst angefangen. Denn aussteigen durften die Passagiere in Warschau nicht. Und über zwei Stunden später hob das Flugzeug wieder ab – und flog zurück nach Zürich. Und auch hier dauert es lange, bis die Passagier endlich aussteigen dürfen. Statt des 3,5-Stunden Flugs nach Vilnius haben die Passagiere zu diesem Zeitpunkt schon acht Stunden im Flugzeug verbracht – und sind zurück am Abflugort.

Die mühselige Reise geht für Willy und seine Frau weiter. Am selben Tag fliegt kein Flieger mehr nach Vilnius. Also müssen die beiden die Nacht in Zürich verbringen. Nach langer Warterei können die beiden in einem Hotel am Flughafen Zürich einchecken. Bis dahin ist das Buffet des Hotelrestaurants leer, die von der Swiss ausgestellten Gutscheine somit wertlos. Die beiden gönnen sich ein Abendessen à la carte auf eigene Kosten.

Am nächsten Tag dann der zweite Versuch. Doch wieder vergehen Stunden, bis die Maschine wegen schlechten Wetters endlich abheben kann. Dieses Mal klappt es aber. Das Luzerner Ehepaar kommt in Vilnius an – mit 30 Stunden Verspätung. Um Weihnachten bei den Liebsten zu verbringen, war es das hoffentlich wert.

Verwendete Quellen
  • Artikel im «Blick»
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Apple Store IconGoogle Play Store Icon