Freizeit
Guinness Weltrekord mit Eichhof aufgestellt

Luzern schnappt sich den Weltrekord im Anstossen

Am Weltrekordversuch wurde 1'616-mal angestossen. (Bild: Diana Kottmann)

Das erste Stadtfest hat sich einen Weltrekord gesichert. Noch nie wurde «länger» angestossen als heute in Luzern.

Es ist ein neuer Weltrekord, der am Stadtfest Luzern aufgestellt worden ist. Ganze 1’616 Besucherinnen und Besucher haben miteinander angestossen. Damit hat es die Brauerei Eichhof mit dem längsten Anstossen der Welt ins Guinness-Buch der Rekorde geschafft. 

Am Ende bildeten die Leute eine 700-Meter lange Menschenkette. Angestossen wurde von der Kapellbrücke aus über die Bahnhofstrasse, die Reussbrücke und Unter Der Egg zurück zur Kapellbrücke. Luzern löst damit Bangkok als bisherigen Rekordhalter ab.

Verwendete Quellen
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.