Freizeit
Bilanz 2022

Badi Mooshüsli verzeichnet Besucher-Rekord

Die Badi Mooshüsli war 2022 so beliebt wie noch nie. (Bild: Badeanlagen Mooshüsli/Luzern Tourismus)

Der Sommer 2022 war ausgesprochen heiss. Darum zog es die Emmerinnen in Massen in die Badi Mooshüsli.

Der Sommer 2022 geht als einer der heissesten Sommer seit Messbeginn in die Geschichte ein. Nur 2003 wurde es im Sommer noch heisser.

Da hilft nur ein Ausweg: der Sprung ins kühle Nass. Kein Wunder also, war das Schwimmbad Mooshüsli in Emmen im vergangenen Sommer gut besucht. Und wie: Die Badi verzeichnete gar einen neuen Besucher-Rekord.

Rund 100'000 Menschen suchten im vergangenen Sommer im Mooshüsli Abkühlung. Das zeigt der Jahresbericht der Gemeinde Emmen. Dieser hebt zudem positiv hervor: Nebst den erfolgreichen Badezahlen verlief der Badebetrieb ohne schwere Vorfälle oder Unfälle.

Grosse Investitionen stehen an

Die Zahlen zeigen, dass das Mooshüsli einen grossen Stellenwert hat in Emmen. Die Gemeinde hat dies anerkannt und plant deshalb in den nächsten Jahren, sowohl das Frei- als auch das dortige Hallenbad zu erneuern. Viele Elemente der Anlage hätten die zu erwartende Lebensdauer erreicht oder bereits überschritten und entsprechen nicht mehr dem aktuellen Stand der Energieeffizienz. «In den nächsten Jahren stehen grosse Investitionen an», kündigt die Gemeinde im Jahresbericht an.

Verwendete Quellen
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.


Apple Store IconGoogle Play Store Icon