25.11.2020, 07:38 Uhr Frankreich kündigt Lockerungen an

1 min Lesezeit 25.11.2020, 07:38 Uhr

Der französische Präsident Emanuel Macron will die strengen Corona-Massnahmen im Land teilweise lockern. Ab dem Wochenende sollen Geschäfte, Theater und Kinos wieder öffnen, erklärte er in einer Fernsehansprache. Geschäfte, Theater und Kinos sollen bis Weihnachten offen bleiben. Noch keine Lockerung gibt es hingegen für Frankreichs Restaurants und Bars. Diese bleiben bis am 20. Januar geschlossen. Zudem prüft Macron, ob auch die Wintersportorte über Weihnachten und Neujahr geschlossen bleiben müssen. Zuvor hatte auch Italiens Regierungschef Giuseppe Conte bereits angekündigt, dass die italienischen Skigebiete über die Festtage geschlossen bleiben sollen. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.