13.10.2020, 20:31 Uhr Frankfurter Buchmesse eröffnet

1 min Lesezeit 13.10.2020, 20:31 Uhr

Ohne Publikum ist die 72. Frankfurter Buchmesse eröffnet worden. Die Eröffnungsfeier in der Festhalle ist live im Internet übertragen worden. Per Videobotschaft zugeschaltet war unter anderem der kanadische Premierminister Justin Trudeau. Kanada wäre in diesem Jahr Ehrengast der Buchmesse gewesen. Die Frankfurter Buchmesse findet in diesem Jahr coronabedingt fast ausschliesslich online statt. 4400 digitale Aussteller aus 110 Ländern sind angemeldet. Ein «Experiment» sei es, sagte Buchmesse-Direktor Jürgen Boos. Die Sonderausgabe der Frankfurter Buchmesse dauert bis Sonntag. Dann endet sie mit der Verleihung des Friedenspreises des deutschen Buchhandels.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

In diesen Artikel haben wir viel Zeit investiert. Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.