18.09.2021, 21:51 Uhr FRA: Krise in Beziehung zu USA und AUS

1 min Lesezeit 18.09.2021, 21:51 Uhr

Frankreich befinde sich in einer «Krise» mit den USA und Australien, hat der französische Aussenminister Jean-Yves Le Drian in einem Fernsehinterview gesagt. Es habe Lügen gegeben, so Aussenminister Jean-Yves Le Drian. Er sprach zudem von einem Vertrauensbruch zwischen Partnern. Das Vorgehen Australiens und den USA sei ganz und gar nicht richtig. Hintergrund ist ein geplatzter Verkauf von französischen Atom-U-Booten an Australien. Am Mittwoch hatte Australien erklärt, mit den USA eine entsprechende Kauf-Vereinbarung getroffen zu haben. Am Freitag hatte zum ersten Mal Frankreich seine Botschafter aus den USA und Australien zurückgerufen. (swisstxt)

Du bist noch kein Möglichmacher? Als Möglichmacherin kannst Du zentralplus unterstützen. Mehr erfahren.

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Mach jetzt zentralplus möglich

Unterstütze mit einem freiwilligen Abo

Schon über 350 Personen stehen ein für Medienvielfalt in der Zentralschweiz. Denn guter Lokaljournalismus kostet Geld. Mit deinem freiwilligen Abo machst du zentralplus möglich. Wir sagen danke. Hier mehr erfahren