21.10.2020, 23:40 Uhr FRA: Gedenkfeier für ermordeten Lehrer

1 min Lesezeit 21.10.2020, 23:40 Uhr

Frankreich hat am Mittwochabend Abschied von Samuel Paty genommen. Der Lehrer war am vergangenen Freitag auf offener Strasse attackiert und getötet worden. Im Innenhof der Universität Sorbonne wandte sich Präsident Emmanuel Macron in einer Rede ans Volk. Paty sei ein Lehrer gewesen, der nicht nur unterrichtet, sondern auch einen Weg aufgezeigt habe. Der 47-jährige Samuel Paty war am Freitag von einem jungen Islamisten getötet worden. Dies nachdem er Karikaturen des Propheten Mohammed mit einer Klasse besprochen hatte. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

In diesen Artikel haben wir viel Zeit investiert. Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.