27.08.2020, 13:03 Uhr FR: 19 Departemente neu auf roter Liste

1 min Lesezeit 27.08.2020, 13:03 Uhr

Die französische Regierung hat 19 zusätzliche Departemente der roten Zone zugeordnet. Damit befinden sich nun insgesamt 21 Departemente in der roten Zone, darunter auch die Hauptstadtregion Paris und Bouches-du-Rhône, wie Regierungschef Jean Castex mitteilt. In diesen Gebieten gilt nun eine Maskenpflicht in allen geschlossenen Räumen mit mehreren Personen. Auch sollten unter anderem Familienfeiern so weit wie möglich vermieden werden. Die Zahl der positiven Fälle hat sich demnach innert eines Monats vervierfacht. Auch die Zahl der in die Spitäler eingewiesenen Covid 19-Patientinnen und Patienten nehme wieder zu. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.