02.10.2021, 17:57 Uhr Forderung nach Rechten für Flüchtlinge

1 min Lesezeit 02.10.2021, 17:57 Uhr

In Bern haben am Nachmittag Hunderte Menschen für die Rechte von Flücht-lingen demonstriert. Wie die Nachrichtenagentur Keystone-SDA berichtet, schätzen die Organisatoren die Zahl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf über 2000. Sie protestierten gegen Ausschaffungen, Isolation und Gewalt gegen Flüchtlinge. Gefordert wurde unter anderem, dass neu angekommene Flüchtlinge in Wohnungen untergebracht werden, Zugang zu professioneller psychologischer und sozialer Unterstützung haben und eine unabhängige Rechtsvertretung erhalten. Zur Kundgebung hatten verschiedene Flüchtlings- und Menschenrechts-organisationen aufgerufen. (swisstxt)

Du bist noch kein Möglichmacher? Als Möglichmacherin kannst Du zentralplus unterstützen. Mehr erfahren.

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Mach jetzt zentralplus möglich

Unterstütze mit einem freiwilligen Abo

Schon über 350 Personen stehen ein für Medienvielfalt in der Zentralschweiz. Denn guter Lokaljournalismus kostet Geld. Mit deinem freiwilligen Abo machst du zentralplus möglich. Wir sagen danke. Hier mehr erfahren