11.11.2020, 20:48 Uhr Flughafen ZRH leidet unter 2. Welle

1 min Lesezeit 11.11.2020, 20:48 Uhr

Am Flughafen Zürich haben die Passagierzahlen wegen der Corona-Pandemie im Oktober weiter abgenommen. Rund 468’000 Passagiere flogen im letzten Monat über Zürich, wie die Betreibergesellschaft mitteilt. Das sind 84 Prozent weniger als vor einem Jahr. Und auch im Vergleich zum September ist es ein Rückgang von fast 10 Prozent. Das Frachtgeschäft nahm im Vergleich zum Vorjahresmonat um einen Drittel ab. Wenn am Flughafen weniger Betrieb ist, sind auch die dortigen Läden und Restaurants betroffen: Deren Gesamtumsatz sank im Vergleich zum Oktober vor einem Jahr um knapp 70 Prozent.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.