08.02.2020, 22:52 Uhr Flughafen Frankfurt lahmgelegt

1 min Lesezeit 08.02.2020, 22:52 Uhr

Einer der grössten Flughäfen Europas war am Samstagabend knapp eine Stunde lang lahmgelegt. In Frankfurt konnten ab etwa 20.15 Uhr keine Flugzeuge mehr starten oder landen. Der Grund dafür war eine Drohe. Weil eine solche gesichtet wurde, musste der Flugbetrieb aus Sicherheitsgründen gestoppt werden. Insgesamt 17 anfliegende Maschinen mussten auf andere Flughäfen umgeleitet werden, wie der Hessische Rundfunk berichtet. Zudem wurden etliche Starts gestrichen oder verschoben. Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen und sucht nach der Drohne. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.