24.08.2019, 02:33 Uhr Finnland: Eurojackpot geknackt

1 min Lesezeit 24.08.2019, 02:33 Uhr

Der mit 90 Millionen Euro maximal gefüllte Eurojackpot geht nach Finnland. Mit den Gewinnzahlen 15-18-19-41-42 und den beiden Eurozahlen 4 und 6 ist dort ein Spieler, oder eine Tippgemeinschaft, am Freitag auf einen Schlag zum Multimillionär geworden. Das teilte ein Sprecher von Westlotto nach der Ziehung der Zahlen im finnischen Helsinki mit. Es sei das vierte Mal, dass ein 90-Millionen-Gewinn an einen einzelnen Spieler, oder eine einzelne Tippgemeinschaft, gehe. Zum zweiten Mal in diesem Jahr war der Jackpot in der europäischen Lotterie auf seine Höchstsumme von 90 Millionen Euro angewachsen, weil er seit sieben Wochen in Folge nicht geknackt wurde. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.