19.03.2021, 07:59 Uhr Finma: Bessere Notfallpläne von Banken

1 min Lesezeit 19.03.2021, 07:59 Uhr

Die systemrelevanten Schweizer Finanzinstitute haben weitere Fortschritte gemacht mit ihren Stabilisierungs- und Abwicklungsplänen. Zu diesem Schluss kommt die Eidgenössische Finanzmarkt-aufsicht Finma in ihrer jährlichen Beurteilung. Die Banken hätten ihre Notfallpläne verbessert, auch wenn noch weitere Schritte nötig seien, so die Finma. Systemrelevante Schweizer Banken sind verpflichtet aufzuzeigen, wie sie ihre Finanzen im Krisenfall stabilisieren, oder wie sie ohne Hindernisse saniert oder liquidiert werden können. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.