Finanzchef und Vizedirektor verlässt das KKL
  • News
KKL-CFO und Vizedirektor Werner Wohlwend. (Bild: zvg)

Werner Wohlwend zieht es weiter Finanzchef und Vizedirektor verlässt das KKL

1 min Lesezeit 31.05.2017, 08:37 Uhr

Nach acht Jahren beim KKL packt Werner Wohlwend eine neue Aufgabe an. Er wird das Unternehmen Auf Ende September verlassen.

Werner Wohlwend habe den Finanzhaushalt des Hauses mit «Übersicht und Weitblick verantwortet», teilt das KKL am Mittwoch mit. Der Finanzchef und Vizedirektor hat seine Stelle beim Kultur- und Kongresshaus Luzern am 1. Juli 2009 angetrete, auf 30. September verlässt er das KKL wieder.

Die KKL Luzern Management AG – die Betreiberin des Hauses – verfüge heute heute über professionelle Controlling-Instrumente. «Auch in anderen Bereichen, wie der Informatik, dem Facility Management, der Sicherheit oder dem Personalmanagement setzte Wohlwend wichtige Impulse», so das KKL.

Als Projektleiter hat Werner Wohlwend unter anderem die über dreijährige Restaurierung des Dachs verantwortet. Dieses musste in fünf Etappen erneuert werden, weil Wasser eindrang und Kupfer in den See gelangte, 2014 waren die Arbeiten abgeschlossen.

«Seine Aufgabe als Vizedirektor nahm er im Verlaufe der Jahre in verschiedenen Situationen vorausschauend und professionell wahr», würdigt ihn das KKL. Im ersten Quartal 2017 war er zudem er als Direktor ad interim tätig. «Alle schätzen seine offene, konstruktive und lösungsorientierte Art», heisst es.

Peter Mendler, Präsident des Verwaltungsrates, sagt: «Wir sind Werner Wohlwend sehr dankbar für seine Verdienste für das KKL Luzern in den letzten acht Jahren; sowohl für die KKL Management AG wie auch für die Trägerstiftung.»

Wer Wohlwends Nachfolge antritt, ist noch offen.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare
2021-01-22 11:56:31.284507