Festival Strings Lucerne: Konzert wird gestreamt
  • News
Am Konzert spielen Schülerinnen Seite an Seite mit den Profis der Festival Strings Lucerne. (Bild: zvg)

Auftritt mit jungen Talenten Festival Strings Lucerne: Konzert wird gestreamt

1 min Lesezeit 25.03.2021, 14:13 Uhr

Junge Talente wollen die Festivals Strings Lucerne in der Krise nicht hängen lassen. Zwei Konzerte mit Schülerinnen finden daher trotz der Corona-Massnahmen statt. Eines wird live übertragen.

Die für den 26. März 2021 in Zug und am 27. März 2021 im Maihof Luzern geplanten Auftritte der Festival Strings Lucerne mit den – aus Schülern zwischen 10 und 18 Jahren gebildeten – Talent Strings entfallen als Veranstaltungen mit Publikum.

Trotzdem wird derzeit mit den Jungtalenten trotzdem fleissig geprobt, wie die Festivalsleitung mitteilt. Denn das Konzert am Samstag, den 27. März 2021 in der Maihof-Kirche findet als Livestream-Konzert statt. Die Das Festival hat dafür eine Streaming-Plattform eingerichtet. Die Konzertübertragung dauert rund 80 Minuten.

Die Talent Strings sind ein Nachwuchsorchester. Die Teilnehmerinnen der Talentwoche spielen hier Seite an Seite mit den Profis der Festival Strings Lucerne. «Den Mitgliedern der Festival Strings Lucerne ist es ein wichtiges Anliegen, Talentförderung nachhaltig zu betreiben und junge Talente nicht nur für einmal zu unterrichten, sondern über einen längeren Zeitraum in ihrer Entwicklung begleiten und fördern zu können», heisst es in einer Medienmitteilung.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Wie viel ist Dir unabhängiger Journalismus wert?

Schön besuchst Du zentralplus. Für Dich gehen wir vor Ort, sind mitten drin und nahe dran. Doch ganz gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Um die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben, benötigen wir Deine Unterstützung. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

Schön besuchst Du zentralplus. Du verwendest einen Adblocker. Werbung ist für eine wichtige Einnahmequelle, die uns hilft, die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben. Denn gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

CHF